Markenwert-Analyse der DFB-Nationalspieler

2018

Markenwertanalyse DFB-Spieler

Markenwert-Analyse der DFB-Nationalspieler

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 stehen die DFB-Spieler nicht nur sportlich im Fokus. Auch in der Werbung setzen Marken wie adidas, Coca-Cola oder REWE auf die Wirkung der DFB-Stars als Testimonials.

Starke Marken – im Sport wie in der Wirtschaft – sind Umsatztreiber: sie steigern die öffentliche Wahrnehmung, emotionalisieren die Fans stärker, immunisieren gegen sportliche Täler und erhöhen die Attraktivität für Partner. Als Forschungs- und Beratungsunternehmen unterstützen wir sie gezielt, den Wert ihrer Marke zu steigern. Darüber hinaus helfen wir Ihnen auch, den monetären Markenwert zu messen und damit für Sie nutzbar zu machen.

Anwendungsfälle für Rechtehalter im Sport reichen von der klassischen Markensteuerung bis hin zu Herausforderungen im Bereich Finance, z. B. der Kreditbesicherung, Investorenbeteiligung oder Vergabe von Lizenzrechten.

Unser standardisiertes Bewertungsverfahren berücksichtigt dafür sowohl verhaltenswissenschaftliche als auch finanzwirtschaftliche Kennzahlen und ermittelt in einem dreistufigen Prozess einen validen, zukunftsorientierten monetären Markenwert.

Die Markenwert-Analyse der DFB-Spieler basiert auf diesem Verfahren, welches für alle Rechtehalter im Sport anwendbar ist. Die Datenbasis der Analyse bilden eine bevölkerungsrepräsentative Primärmarktforschung zur Ermittlung der Markenstärke sowie öffentlich zugängliche Informationen zu den Einnahmen der analysierten Spieler.

Download

Erhalten Sie die komplette Markenwert-Analyse ausgewählter deutscher Fußball-Nationalspieler als PDF – jetzt einfach das Formular ausfüllen und den Downloadlink per E-Mail erhalten. Sollten Sie nach dem Ausfüllen keine Benachrichtigung in Ihrem Postfach finden, kontaktieren Sie uns jederzeit unter contactsports@nielsen.com.