SportsPro: Repucom unter den Top50

SportsPro REPUCOMDie aktuelle Ausgabe des SportsPro Magazins beleuchtet die wichtigsten 50 Unternehmen im Sportbusiness im Jahr 2014. In den insgesamt sieben Kategorien, „Media“, „Agencies“, „Technology“, „Consumer“, „Sports properties“ und „Law and Finance“ wurden die für das kommende Jahr prägenden Unternehmen unter die Lupe genommen. Repucum wird in der Kategorie „Technology“ genannt.

SportsPro Liste – Warum es Repucom in die Liste geschafft hat

SportsPro: „Die Daten-Monopolisten setzen den Branchenstandard.  Nach jahrelanger Skepsis empfängt die Sportindustrie statistische Analysen nun mit offenen Armen. Sportbusiness-Analysten und -Berater wie Repucom verzeichnen ein starkes Wachstum in der Sportbranche und mit der immer größer werdenden Fülle an Informationen vertraut die Sportszene Anbietern wie Repucom. Nach dem Zusammenschluss der drei ehemals konkurrierenden Unternehmen Repucom, Sport+Markt und IFM Sports aus Deutschland zu einer globalen Marke Repucom, ist das Unternehmen zum Marktführer im Bereich der Sportmarketingforschung aufgestiegen und etablierte eine glaubwürdige und einheitliche Bewertungsmethode für die Sportbranche. Das Kundenportfolio des Unternehmens liest sich wie ein Who’s-Who der größten Sportvereine, Medien, Agenturen und Sponsoren. 1.400 Mitarbeiter in mehr als 20 Büros weltweit arbeiten für Repucom. “

 

 

Die Liste der 50 prägenden Unternehmen für das Sportbusiness im Jahr 2014 laut SportsPro zum Download Download Button REPUCOM