Kurzcynski folgt auf Hedderich als Head of Consulting DACH bei Nielsen Sports

Köln, 05. August 2019 Dr. Fabian Hedderich (40), European Consulting Leader bei Nielsen Sports, hat sich entschlossen, das Forschungs- und Beratungsunternehmen nach über drei Jahren zu Ende August zu verlassen. Er wechselt in die Geschäftsführung des Start-Ups TimeRide GmbH, das Virtual Reality (VR)-basierte Zeitreisen anbietet und sich in bisher fünf deutschen Städten vor allem an Touristen richtet.

Hedderich verantwortete bei Nielsen Sports seit 2016 als Managing Director das Consulting-Geschäft im deutschsprachigen Markt und trieb zuletzt als European Consulting Leader zusätzlich die Bündelung der Beratungskompetenz in den insgesamt zehn europäischen Büros von Nielsen Sports voran.

Zuvor war er seit 2007 für die actori Sports GmbH tätig – ehe 2016 die Übernahme durch das Vorgängerunternehmen von Nielsen Sports, Repucom, erfolgte.

Seine Nachfolge als Leiter der Consulting-Abteilung tritt ab sofort Sebastian Kurzcynski (39) als Head of Consulting für die deutschsprachige Region an. Er berichtet an Nielsen-Sports-Geschäftsführer Mathias Bernhardt.

Kurczynski ist seit August 2016 bei Nielsen Sports und verantwortete bis dato als Director Brand & Digital Consulting vor allem Beratungsprojekte mit starker Digital-Komponente oder Fokus auf Fragestellungen von Sponsoren. Vor seiner Nielsen-Zeit war Kurczynski in verschiedenen Positionen als externer und interner Berater mit Schwerpunkt auf wachstumsorientierte Herausforderungen tätig. So verantwortete er von November 2014 bis Juli 2016 als Projektleiter Strategie für Trianel unter anderem Projekte in den Bereichen Mergers und Acquisitions sowie Produkt- und Vertriebsstrategie.

Davor war Kurczynski rund sieben Jahre in verschiedenen Positionen bei Batten & Company (vormals BBDO Consulting) tätig. Bei der Marketing- und Strategieberatung unterstützte er seine Kunden unter anderem bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle und Fragestellungen aus dem Customer und Brand Management.


Über Nielsen Sports

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, bestmögliche Entscheidungen zu treffen.

Als weltweit führendes Forschungs- und Beratungsunternehmen in der Sport- und Entertainmentbranche analysieren wir seit mehr als 30 Jahren Markt- und Mediadaten und verknüpfen sie mit Nielsen-Insights zu regionalen und globalen Konsumententrends. Zur optimalen Nutzung dieser einzigartigen Datenvielfalt investiert Nielsen Sports kontinuierlich in neue Methoden und Technologien. Auf dieser Basis bieten wir weltweit bereits mehr als 1700 führenden Marken, Rechtehaltern und Medienunternehmen eine verlässliche Entscheidungshilfe und konkrete Handlungsempfehlungen für komplexe Fragestellungen.